Maltherapie Kunsttherapie Gestaltungstherapie
Supervision Lehrtherapie & Coaching
Dorette Schmid
Dorette Schmid

Angebot:

Therapeutische Einzelsitzungen

Kunsttherapeutische Einzelsitzungen mit Gespräch und Malen/Gestalten: Erwachsene/Jugendliche: Fr.120.-pro Stunde. Eine Sitzung dauert in der Regel 1 1/4 Stunde bis 1 1/2 Stunde.

Kunsttherapeutische Einzelsitzungen für Kinder

Kindersitzungen dauern durchschnittlich 50 Min und kosten Fr. 120.-

Lehrtherapie für Studierende

Ich bin anerkannte Lehrtherapeutin der OdA ARTECURA (ehemals KSKV/CASAT). Lehrtherapiestunden dauern ebenfalls 75-90 Minuten und werden zum Tarif von Fr. 25.- pro angebrochene Viertelstunde verrechnet. Lehrtherapiestunden können nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Supervision

Ich bin anerkannte Supervisorin der OdA ARTECURA (ehemals KSKV/CASAT). Supervisionssitzungen dauern 60-90 Minuten und werden zum Tarif von Fr. 25.- pro angebrochene Viertelstunde verrechnet. Supervisioinsstunden sind in der Regel etwas kürzer. Supervisionsstunden können nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Gruppen-Lehrtherapie

Lehrtherapie in Gruppen à 2-3 Teilnehmerinnen. Dauer: 90-120 Minuten Kosten: Fr. 120.- pro Teilnehmerin und Sitzung. Termine auf Anfrage.
Weitere Informationen finden Sie unter: Supervision & Lehrtherapie

Themenzentrierte Selbsterfahrungs-Malgruppe für Erwachsene

Jeweils donnerstags 13.00 - 15.00 Uhr. Kosten: Fr. 55.- pro Mal, inkl. Material. In dieser Gruppe wird nach Themen gearbeitet. Z.B. "eine wichtige Beziehung" oder "mein Krafttier" usw. Die TeilnehmerInnen werden an das Thema herangeführt und im Anschluss wird über die gemachten Erfahrungen gesprochen. Die Gruppe startet ab drei TeilnehmerInnen, Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Seminare

Themenzentrierte 2-Tages-Seminare, 2 X 6 Stunden Fr. 550.-

Familienbilder in der Kunsttherapie

Anhand verschiedener, einfach gestalteter Familienbilder erhalten wir Einsicht in die Beziehungsstruktur der Familie. Über das Malen und Gestalten und im Gespräch werden Dynamiken bewusster und können sich verändern.

Malen in der Schwangerschaft Aufarbeiten von Geburtserlebnissen/Geburtstraumata

Mit einer Schwangerschaft stellt sich der Körper einer Frau auf grosse Veränderungen ein. Malend/gestaltend setzen Sie sich mit ihren Gefühlen auseinander und finden zu verstärktem Vertrauen in sich und Ihr Kind. Eine etwas andere, doch sehr berührende Geburtsvorbereitung! Angebracht auch bei vergangenen, traumatischen Geburten; Geburtstrauma oder zur Aufarbeitung von schweren Geburten.

Zu inneren Ressourcen finden

In diesem Kurs erlernen Sie Techniken, wie Sie sich entspannen und wie Sie Zugang zu inneren Ressourcen finden können. Sie werden Problembewältigungsstrategien kennenlernen, und Sie werden anfangen, einen liebevollen Umgang mit sich selber aufzubauen. Daten auf Anfrage.

Desktopversion anzeigen